powered with by børding

Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.
SHARE
  • Christian Gisi

    Christian Gisi

    Head of Marketing Communications

    MAMMUT SPORTS GROUP AG

Content Marketing vs. Marketing für den Content – mit digitalen Erlebnissen auf den Gipfel

Es sind Emotionen und packende Geschichten, die eine Marke letztlich ausmachen. Und um diese zu den Konsumentinnen und Konsumenten zu bringen, setzt Mammut seit Jahren zentral auf digitale Kanäle in der Kommunikation – der Referent macht eine „Tour d’Horizon“ rund um Erfolge, Misserfolge, Learnings und: Emotionen!
Mammut hat schon auf eine „Content“-Strategie, gesetzt lange bevor jemand überhaupt von „Content Marketing“ gesprochen hat – und auch lange bevor es digitale Medien gab. Dieser digitale Raum bietet nun aber die Chance, Geschichten, Emotionen und Markenwerte noch näher, noch unmittelbarer zu den Konsumenten zu bringen. Chancen, welche die Marke Mammut mit aussergewöhnlichen, kreativen und teilweise auch ziemlich atemberaubenden Projekten zu nutzen versteht. Manchmal entstehen dabei Geschichten, die so packend und einzigartig sind, dass sich die Frage stellt: Macht man hier Content für das Marketing oder Marketing für den Content? Christian Gisi präsentiert Insights aus der Kommunikationsabteilung einer sehr starken Marke, die aber mit ganz realen und praktischen Problemen konfrontiert ist: zunehmend starkem Wettbewerb, knappen Marketingbudgets und vor allem strukturellen Veränderungen im Konsumverhalten unserer Kundinnen und Kunden.
Thema: DIGITAL CONTENT MULTI-CHANNEL-MARKETING, DIALOG-MARKETING, DIRECTMARKETING

 

Christian Gisi

Head of Marketing Communications

MAMMUT SPORTS GROUP AG

Feel the magic

Mit dem Newsletterabo immer am Puls des Geschehens.

Anzeigen

TALENTpro Online Fokus Konferenz
ASS Online Fokus Konferenz