„Für den Kampagnenerfolg ist die Kombination aus hochwertigen Daten und dem passenden Umfeld entscheidend“

 

 

Remo Baumeler
Managing Director audieNZZ

audieNZZ ist Hauptmedienpartner der Swiss Online Marketing & Swiss eBusiness Expo.

 

Was sind aus Ihrer Sicht die aktuellen Herausforderungen im Bereich digitale Werbevermarktung?

In der digitalen Werbevermarktung ist die Kombination von hochwertigen Daten und dem passenden Umfeld für den Kampagnenerfolg entscheidend. Die programmatischen Buchungskanäle können vermehrt auch für Branding Kampagnen eingesetzt werden. Brand safety sowie die Transparenz sind in diesem Bereich die grössten Herausforderungen.

 

Welche Lösungen hält Ihre Branche dafür bereit?

Fast alle Vermarkter und Agenturen investieren in den Bereich Daten & Technologie. Auch wir haben in den letzten Jahren kräftig investiert und eine eigene Data Management Platform entwickelt. Damit können individuelle Zielgruppen-Anforderungen für Werbetreibende umgesetzt werden. Die Skalierung erfolgt dabei über programmatische Buchungskanäle auf verschiedensten in- und ausländischen Websites. Die aktuelle Entwicklung in der Branche wird sich positiv auf die Qualität und Transparenz von RTB-Kampagnen auswirken.

 

Über welche Themen wird bei Ihnen sonst aktuell diskutiert?

Neben „Programmatic Branding“ ist bei uns auch „Native Advertising“ mehr als nur ein Schlagwort. Wir übernehmen vermehrt die Rolle einer Kreativagentur bei der Konzeption, Produktion und Distribution von Branded Content Kampagnen.

 

An welchen Trends wird man 2016 nicht vorbei kommen?

- Branding-Kampagnen über programmatische Kanäle
- Qualitative Branded Content Projekte

Sponsoren


Medienpartner