Interview mit Prof. Martina Dalla Vechia

Prof. Martina Dalla Vechia

Prof. Martina Dalla Vechia

Dozentin für E-Commerce, Online-Marketing & Social Media
Fachhochschule Nordwestschweiz Hochschule für Wirtschaft

Wie entwickelt sich der Markt im Digital Marketing aus Ihrer Sicht? Welches sind Ihre Prognosen für 2018?

Die Digitalisierung im Marketing ist anhaltend und erfordert neue Kompetenzen. Digitale Innovationen verändern Wirtschaft und Handel so grundlegend, dass Unternehmen ihre Geschäftsprozesse komplett überdenken müssen und auf eine neue Basis stellen. Die Fähigkeit, digital eine Marke zu transportieren, Kunden für Produkte zu begeistern, mit ihnen zu kommunizieren und ins Geschäft zu kommen, wird in Zukunft über den Erfolg von Unternehmen entscheiden.

Was macht die SOM besonders? Warum unterstützen Sie die Messe im Fachbeirat?

Seit dem Jahr 2000 habe ich Lehrgänge zu Digital Marketing in der Schweiz aufgebaut. Mir ist es wichtig, möglichst viel Fachwissen an den Markt zu bringen. Die SOM ist eine ideale Plattform, sich zu informieren, neue Services kennen zu lernen und Kontakte zu knüpfen. Daher sind wir bereits seit Anfang der Messe dabei!

Was wird Ihr persönliches Highlight auf der SOM 2018?

Für mich sind die Gespräche an der SOM immer ein Highlight. Ich treffe viele meiner ehemaligen Studierenden und kann so ihren beruflichen Werdegang mitverfolgen, das ist toll. Darüber hinaus ist die SOM ein Branchentreff und ein Barometer für neue Themen.

Sponsoren


Medienpartner