Agenturstunde Zürich, 23. November 2016

Neues Aussteller-Konzept

Die Vorteile eines Ausstellers nutzen im Vorteilsangebot: Mit der brandneuen Agenturstunde können sich Marketing- und Kommunikations-Agenturen am 5. und 6. April auf der DMM (Dialog-Marketing-Messe) und der SOM (Swiss Online Marketing Messe) präsentieren.

Pro Agentur kann eine Stunde (45 Minuten) gebucht werden. Die Agenturen sind bei der Gestaltung der Stunde inhaltlich frei - zum Beispiel als Vortrag, Workshop oder Fragestunde mit den Fachbesuchern. Mit der Agenturstunde sichern Sie sich die üblichen Vorteile, die ausschließlich Ausstellern vorbehalten sind.

Vorteil für Agenturen: Kosten und Zeit sparen

"Wir schaffen dieses neue Angebot, um es Agenturen leichter zu machen, sich angemessen auf unseren Messen zu präsentieren", sagt DMM-Projektleiter Thomas Sillmann. Eine klassische Ausstellung mit Messestand komme für die meisten Agenturen nicht infrage - auch aus Kosten- und Zeitgründen.

Die Agenturstunde soll in eine Lücke vorstossen. "Wir sind gespannt, wie Agenturen und Fachbesucher das Angebot annehmen", so Sillmann. Ein toller Nebeneffekt sei auf jeden Fall die inhaltliche Bereicherung für die Messe. "Wir haben eine enorme Nachfrage seitens der Fachbesucher, die Agenturen auf unseren Messen kennen zu lernen", so der Projektleiter weiter.

Plätze begrenzt verfügbar

Das Angebot an Agenturstunden ist begrenzt. Bei Interesse kontaktieren Sie bitte Projektleiter Thomas Sillmann Telefon +41 22 736 10 82 / Mail t.sillmann@boerding.com oder Projektassistentin Kristina Kahl-Bikowski Telefon +41 22 733 03 24 / Mail k.kahl@boerding.com

DMM Dialog-Marketing-Messe geht in die dritte Runde

Die DMM Dialog-Marketing-Messe findet am 5. und 6. April in Zürich bereits in der dritten Ausgabe statt. Besucher können die gleichzeitig stattfindende Swiss Online-Marketing-Messe (SOM) und die Swiss eBusiness Expo besuchen.

Sponsoren


Medienpartner